Mercedes-Benz Special Trucks – Mercedes-Benz Trucks

Mercedes-Benz Special Trucks.

Für die besonderen Herausforderungen.

Überall dort, wo dem Fahrer und seinem Fahrzeug alles abverlangt wird, sind die Mercedes-Benz Special Trucks im Einsatz. Für jede Branche die passende Lösung. Weltweit in 160 Ländern. Made in Wörth.

Der Zetros.

Die Einsatzgebiete dieses schweren geländegängigen Off-Road-Trucks (16t – 30t) umfassen den Energiesektor, die Exploration, die Waldbrandbekämpfung, die Bauwirtschaft, den Güter-/Personentransport, den Katastrophenschutz sowie den Winterdienst und die Agrologistik.

Der Econic.

Ein Nutzfahrzeug (18t - 26t) mit Diesel- oder umweltfreundlichem Gasantrieb, welches sich durch sein einzigartiges Low-Entry Konzept für den Einsatz als Entsorgungs- und Feuerwehrfahrzeug, im Verteilerverkehr oder am Flughafen auszeichnet.

Der Unimog. Vielseitiges geländegängiges Multitalent in zwei Produktreihen.

Unimog Geräteträger U 216 – U 530.

Der professionelle Geräteträger Unimog U 216 – U 530 (7,5t – 16,5t) bewährt sich im kommunalen Sommer- und Winterdienst, im Bau, am Flughafen, im Agrar- und 2-Wege-Einsatz, als Feuerwehrfahrzeug und in der Energiewirtschaft.

Hochgeländegängiger Unimog U 4023 + U 5023.

Der hochgeländegängige Unimog U 4023 + U 5023 (10,3t – 14,5t) wird bevorzugt eingesetzt im Katastrophenschutz, Geländetransport, bei der Feuerwehr sowie in der Energiewirtschaft.

Mercedes-Benz Special Chassis (12,5t – 40,0t).

Diese Sonderfahrgestelle und Komponentensätze werden für den Aufbau von Sonderfahrzeugen sowie für die Modernisierung von bestehenden Fahrzeugen weltweit herangezogen und bevorzugt im Katastrophenschutz, zur Friedenssicherung, in der Sicherheitswirtschaft (Geldtransporter, Feuerwehr), der Logistikwirtschaft sowie als Wohnmobile eingesetzt.